Archiv der Kategorie: Irland

Oktober 24

Der Geist des Erzbischofs

Die Iren glauben an Elfen und Geister. Es gibt Banshees aus der Anderswelt, deren Erscheinung den Tod ankündigt, Púcas, die dem Menschen in Tiergestalt erscheinen und vor Unheil warnen, und es gibt Erzbischof Marsh, der weder eine bevorstehende Heimsuchung noch sonst was verkündet, sondern nur auf der Suche nach einem Brief ist. Und das schon […]

Januar 04

Reiseführer Irland

Mein neuer Irland-Reiseführer ist ab sofort im Buchhandel. Das ADAC Reise-Set mit Maxi-Faltkarte (Straßenkarte inkl. ADAC Traumstraße) bietet übersichtliche Informationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, spannende Hintergründe zu Geschichte, Kunst und Kultur.  

August 06

Irland-Reiseführer

Eine Reise nach Irland steht an? Mit diesen beiden Reiseführern seid ihr bestens beraten! Der ADAC-Führer stammt aus meiner Feder, beim MERIAN live! war ich Co-Autorin. Meine Irland-Liebe verdanke ich meinem amerikanischen Mann, Pat, der jahrelang auf der Suche nach seinen irischen Wurzeln war. Im Laufe seiner Familienforschung haben wir mehrmals jährlich die ganze Insel […]

April 15

Auf ein Guinness mit Henry Joy McCracken

In Kelly’s Cellars in Belfast plante die revolutionäre Society of United Irishmen den Aufstand gegen die Engländer. „Hier hat er sich vor den britischen Soldaten versteckt“, sagt die Wirtin und klopft mit der Hand auf den langen Tresen aus dunklem Holz. „Nie im Leben hätten die ihn zusammengekauert hinter dem Schanktisch vermutet. Dieser McCracken, das […]

März 12

Irland

Wer einmal durch Irland gereist ist, den lässt die atemberaubende Landschaft der kleinen Atlantikinsel am westlichen Rand Europas nicht mehr los. Tosende Atlantikwellen, steil abfallende Klippen, schroffe Berge, endlos grüne Ebenen durchzogen von sanften Hügelketten, einsame Seen, beeindruckende Sandstrände und kleine Buchten, Wiesen, Weiden und Wälder soweit das Auge reicht, kleine Inseln, quirlige Städte, prachtvolle […]

Oktober 31

Tipps für 24 Stunden in Cork

Für die Einheimischen ist Cork die wahre Hauptstadt der Republik Irland. Im 17. Jh. Hochburg der Engländer, nennt sich die Stadt im Süden The Rebel City, da sie im irischen Unabhängigkeitskampf als Rebellenhochburg eine entscheidende Rolle spielte. Mit zahlreichen Theatern, Galerien, einem Opernhaus, literarischen Zentren, der Cork School of Musik, dem Cork Film Festival und […]

Mai 09

Ein Tag in Belfast

Mit seinen wie riesige Schiffsbuge emporschießenden vier Baukörpern in Aluminiumverkleidung ist das Gebäude eine architektonische Augenweide. Hier auf dem Gelände der Werft von Harland & Wolff lief die Titanic nach zwei Jahren Bauzeit 1912 zur Jungfernfahrt nach Southampton aus. In den Räumen des gigantischen Erlebniszentrums, das 100 Jahre nach der Katastrophe eröffnet wurde, erfahren Besucher in […]