April 06

Mannheim – Ein Stadtporträt

Mannheim steckt voller kreativer Köpfe – damals wie heute. Hier werden doppelt so viele Startup-Unternehmen ins Leben gerufen wie durchschnittlich im Rest des Bundeslandes. Kein Wunder also, dass unsere multikulturelle Heimat besten Nährboden für viele erstaunliche Geschichten bietet. Mit der Erfindung von Karl Drais begann in der Quadratestadt der weltweite Erfolgszug des Fahrrads, die ›Söhne […]

März 24

Kylemore Abbey

Als der Londoner Chirurg Mitchell Henry und seine Frau Margaret 1849 ihre Flitterwochen in der Region Connemara verbrachten, verliebten sie sich auf den ersten Blick in die mit Felsen, Mooren und Seen übersäte Landschaft. Sie kamen immer wieder und verbrachten Tage in der Kylemore Lodge am gleichnamigen See. Mitchell, Sohn eines Industriellen, erbte nach dem Tod seines Vaters […]

März 16

Glück im Spiel – Die besten Casino-Reiseziele

Glück im Spiel, Pech in der Liebe, so wie es im alten Sprichwort heißt, muss nicht sein, denn nichts ist romantischer und besser für die Liebe als das Reisen, und das lässt sich besser denn je mit aufregenden Spieleerfahrungen vereinbaren. Grandiose und sehenswerte Casinos sind in den aufregendsten Städten der Welt zu finden, also warum […]

März 15

Streifzüge durch Reykjavik

Mit einer Einwohnerzahl von 120.000 gehört Reykjavik zu den kleinsten Hauptstädten Europas. Hier ragen kaum Hochhäuser in den Himmel, Verkehrsstaus sind eine Seltenheit, und Hektik fehlt völlig. Immer wenn ich in einer Stadt bin, die ich noch nicht kenne, suche ich mir den höchsten Punkt aus, um mir einen ersten Überblick zu verschaffen. In Reykjavik […]

Februar 24

Bei den Berggorillas in Uganda

In der Nacht zuvor hat es geregnet, der Boden ist matschig. Wir steigen über Baumstämme, Wurzeln und die massigen Kothaufen der Waldelefanten. Zwei Stunden lang geht es stetig bergauf. Der Panoramablick auf die grünen Berge ist atemberaubend. Nebelfetzen ziehen durch das Tal. Rings um uns herum zirpt, summt und raschelt es. Die Luft ist feucht. […]

Februar 09

Im Dorf der Karamojong

Die Karamojong sind ein halbnomadisches Hirtenvolk in der Karamoja-Region im Nordosten Ugandas, die zu den am wenigsten entwickelten Regionen des Landes gehört. Als ich vorletzte Woche im Rahmen einer Pressereise im Kidepo Nationalpark war, hatte meine Gruppe die Gelegenheit, ein Dorf der Karamojong zu besuchen. Die runden Strohdachhütten sehen mitten in der Savanne. Strom gibt es […]

Februar 08

The Lion Sleeps Tonight? Von wegen!

Lautes Getrampel reißt mich aus dem Schlaf. Erschrocken fahre ich hoch und taste nach der Taschenlampe, die neben mir liegt. Ich leuchte damit auf die Uhr auf dem Nachttisch. Der Zeiger steht auf zwei Uhr. „Es werden wohl Büffel sein, die um die Lodge streifen“, denke ich, als ein dumpfes Röhren in der Ferne ertönt, das langsam immer näher kommt. […]