Archiv der Kategorie: Italien

August 24

Genuas Gassengewirr

Wenn die morgendliche Stimmung des Anfangens und Beginnens über den Caruggi, den engen Gassen der Altstadt liegt, ist Genua für mich am schönsten. Von jeder Gasse führen zahlreiche Seitengässchen ab, die nicht breiter als ein Meter sind und in die nur wenig Tageslicht hereinfällt. Wer sich durch das malerische Gassen- und Treppengewirr bergauf und bergab […]

Juni 22

Venedig – Entdecke das Dolce Vita in der Lagunenstadt

Unter italienischer Sonne, mit einem Espresso in der Hand, lässt sich das süße Leben auf besondere Weise genießen. Doch umspült von den Wassern des Canale Grande auf einer Gondel zu schaukeln und dem Gesang des Gondoliere zu lauschen, ist ein wahrer Höhepunkt des mediterranen Lebens. Venedig hat allerdings noch viel mehr zu bieten als nur […]

August 29

Brescia zelebriert die Oper

Gastbeitrag von Heike Pander Am 17. September ist es wieder so weit: zum 5. Mal lädt Brescia zum „Festa dell Opera“ – einem Opernspektakel der ganz besonderen Art. Die ganze Stadt ist vom frühen Morgen bis spät abends erfüllt von Klängen aus den beliebtesten italienischen Opern. Hunderte von Künstlern und tausende Zuschauer werden erwartet. Die Stiftung […]

Dezember 26

Spaziergang durch Florenz

Wie immer, wenn ich nach langer Zeit zum ersten Mal wieder nach Florenz komme, wandere ich am Morgen zur Piazzale Michelangelo hinauf, um die ganze Schönheit der Stadt auf mich wirken zu lassen. Der Weg hinauf über Treppen und die Viale Giuseppe Poggi ist mühsam, der spektakuläre Blick über die Stadt jedoch so überwältigend, dass ich die Strapazen des […]

September 27

Amalfi-Küste

Mit ihren malerischen Städtchen, die sich terrassenförmig an steile Felswände schmiegen, gilt die Küste von Amalfi (auf Italienisch la costiera amalfitana) als eine der schönsten der Welt. Für mich ist der 40 Kilometer lange Küstenstreifen die schönste Landschaft Europas … in den Sommermonaten allerdings nur vom Schiff aus gesehen, denn die beiden Hauptorte, Amalfi und Positano, sind von […]

September 01

Neapel – Spaziergang durch die chaotischste und außergewöhnlichste Stadt Italiens

Zum ersten Mal in Neapel? Dann sollte man den Tag mit einem Frühstück auf der schönsten Terrasse der Stadt beginnen, von der man eine herrliche Sicht auf den Golf und den Vesuv hat und danach durch die unzähligen kleinen Gassen der Altstadt wandern. Mehr dazu in meinem Beitrag auf: http://www.neckermann-reisen.de/urlaub/italien/kampanien/neapel/ Der Blog Post ist über das Fenster “Geheimtipps unserer […]

Juli 15

Unterwegs auf Ischia

„Inseln sind wie ständig vor Anker liegende Schiffe. An Land zu gehen gleicht einem Spaziergang auf einem Steg: man hat das wunderbare Gefühl zu schweben“ sagte der amerikanische Schriftsteller Truman Capote, zu dessen beliebtesten Reisezielen Ischia gehörte. „Ischia – einzigartige Landschaft, heiße Quellen und Filmkulisse“. Meinen Artikel findet ihr auf: http://www.neckermann-reisen.de/urlaub/italien/ischia/ Der Blog Post ist über das Fenster „Geheimtipps […]