Dezember 09

Schlagwörter

Spaziergang durch Istanbul

Istanbul, mit über 15 Millionen Einwohnern die größte Metropole Europas, ist ein Moloch. Chaotisch, laut, voller Autoabgase, heruntergekommen, schmutzig, extravagant, europäisch und asiatisch zugleich, widersprüchlich und dennoch unendlich schön. Bittere Armut und Reichtum gehen Hand in Hand. Ob man zwei Wochen dort verbringt oder nur einen einzigen Tag – man verfällt der Stadt am Bosporus, ob man will oder nicht.

Istanbul

Istanbul

3

Istanbul

Hagia Sophia.

Syrisches Flüchtlingsmädchen.

Syrisches Flüchtlingsmädchen.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Lotterieverkäufer in Taksim.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Großer Basar – ein uraltes Labyrinth aus über 60 Ladengassen mit mehr als 3.300 Geschäften.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Syrischer Flüchtlingsjunge.

Syrischer Flüchtlingsjunge.

Istanbul

Historische Straßenbahn in Beyoğlu. Sie ist immer überfüllt. Manchmal hängen Passagiere auch außen am Fahrzeug.

Istanbul

Kastanienverkäufer in Beyoğlu.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Simitverkäufer leisten einen wahren Balanceakt!

Istanbul

Fußgängerzone Istikal Caddesi (Straße der Unabhängigkeit) in Beyoğlu.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Topkapi Palast.

Istanbul

Fenster im Topkapi Palast.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Schiff vor der Bosporus-Brücke.

Istanbul

Istanbul

Istanbul

Häuser auf der asiatischen Seite.

Istanbul

Vor noch gar nicht so langer Zeit war Istanbul eine hölzerne Stadt. Eines der letzten Holzhäuser.

Vor noch gar nicht so langer Zeit war Istanbul eine hölzerne Stadt. Eines der letzten Holzhäuser in Beyoğlu.

 

Advertisements