Schlagwort-Archive: Reisetipps Bern

August 25

Dr. Strangelove – Die heilende Kraft filmischer Lebensweisheiten

Eigentlich wollte Stefan Theiler seine Videothek „Die Entdeckung der Langsamkeit“ nennen. Dann entschied er sich jedoch für Dr. Strangelove aus Stanley Kubricks satirischem Film „Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb“. Inspiration für seine Videothek war der Film „Smoke“, wo in einen kleinem Tabakladen in Brooklyn die Kunden bei […]

August 17

La Cultina – kulinarischer Blick über die Grenzen

Im ehemaligen Selbstbedienungsrestaurant der Migros am Eigerplatz stehen Flüchtlinge aus den Krisengebieten dieser Welt am Herd und zaubern den Geschmack ihrer afrikanischen und asiatischen Heimatländer auf die Teller. Die Menüplanung obliegt zwar allein dem Küchenchef, die multikulturellen Küchenhilfen haben jedoch die Möglichkeit, ihre eigenen Rezeptideen einzubringen. Gelingt das Probekochen, werden die Gerichte in die Menüplanung […]

Mai 22

Der Berner Puppendoktor

Man tritt durch die Tür des kleinen Ladens in der Gerechtigkeitsgasse und befindet sich plötzlich in einer anderen Zeit. In den Kinderstuben des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Puppendoktor Max Pulver führt seine Puppenklinik, die rund 1500 Puppen und Teddybären aus allen Teilen der Welt bis auf den letzten Zentimeter ausfüllen, seit 28 Jahren. Darunter sind Puppen von […]

November 04

Wochenende in Bern – Entschleunigung garantiert!

In Bern regiert der Charme der Langsamkeit. Die Berner sprechen nicht nur langsamer als die übrigen Schweizer, sie sind auch viel gelassener. Hast und Hektik begegnen einem in der Schweizer Hauptstadt nicht. Die Berner genießen ihr Dasein und nehmen sich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Wo sonst hätte Einstein unsere Vorstellungen von […]