Archiv der Kategorie: Schweiz

Juli 30

Die Love Story von Vreneli und Hans-Joggeli

Am Brunnen auf dem Dorfplatz der kleinen Gemeinde Guggisberg steht das legendäre Vreneli. Der Künstler Max Fueter hat mit der Bronzefigur ein Vreneli des 20. Jahrhunderts geschaffen. Das Mädchen lebte im 17. Jahrhundert mit seiner verwitweten Mutter auf dem stattlichen Bauernhof Linde. Der Ammann auf der Zelg, der dem Vreneli und seiner Mutter zur Seite […]

Juni 11

24 Stunden in Genf

Hört man Genf, denkt man automatisch an Finanzen und Politik: UNO, WHO, WTO und 22 andere internationale Organisationen, die sich hier niedergelassen haben. Dabei hat die größte Stadt der französischen Schweiz weitaus mehr zu bieten. Sie ist bunt, multikulturell und unglaublich vielseitig. Meine Tipps für 24 Stunden in Genf nicht auf „Atterrata“, sondern in der Huffington […]

Mai 09

Sherlock Holmes Museum im Berner Oberland

Sir Arthur Conan Doyle liebte die Schweiz. Was er nicht mehr liebte, war das Schreiben von Sherlock Holmes Geschichten. Er war seines Meisterdetektivs überdrüssig geworden. Als er 1893 nach Meiringen reiste und die Reichenbachfälle sah, kam ihm die Idee, wie er sich seines Helden entledigen könnte. Die Geschichte erschien noch im gleichen Jahr unter dem […]

April 06

Die Nachtgänge von Friedrich Dürrenmatt

Seine ersten 14. Lebensjahre verbrachte Friedrich Dürenmatt in Konolfingen, am Tor zum Emmental. Rund um seinen Geburtsort führt ein Literaturweg zu den Orten seiner Kindheit. „Ich hätte den bösen Wald nie betreten dürfen“, steht auf Tafel 7 am Emmentaler Literaturweg. Es ist ein Satz aus der Ballade von Midas. Als Kind ging der Schriftsteller oft […]

März 26

Emmentaler Mords- und Spukgeschichtenweg

Wandern mit Krimi- und Gruselgeschichten am Ohr Mit seiner mystischen Landschaft aus Hügeln, dunklen Tannenwäldern, schattigen Schluchten, windgepeitschten Höhen und abgelegenen Höfen liefert das Emmental Kriminalautoren aus der Region immer wieder neuen Stoff. Ganz besonders an grauen trüben Tagen, bei Nebel, Nieselwetter und Rabengeschrei oder an Stellen, an denen die Emme einem rauschenden Wildbach ähnelt, […]

August 20

111 Erker, eine Spitzengeschichte und ein verärgerter Abt

St. Gallens Altstadt ist ein Schmuckstück mit 111 prunkvoll verzierten Erkern, die Weltgewandtheit, Macht und Einfluss demonstrieren. Heerscharen griechischer Götter bevölkern Giebel und Torbögen. Spannende Geschichten und kuriose Details werden in bunten Bildern erzählt. Älter als die Erker ist die Textilbranche, deren Produkte noch heute über die Laufstege der großen Modemetropolen gehen. „Wenn Sie mich […]

Juni 23

Oberwaid – Oase für Körper, Geist und Seele

Das Kurhaus und Medical Center in St. Gallen gleicht einem Luxushotel mit allem Drum und Dran. Mit einem neuen Gesundheits- und Wellnesskonzept bietet das Haus dreitägige Kuren zum Kennenlernen an. Sanft dringen die Töne des zeitlosen Klassikers „The very thought of you“ durch das modern gestaltete Atrium, das sich über vier Etagen erstreckt. Das Glasdach gibt einen […]