Archiv der Kategorie: Irland

November 15

Interaktive Zeitreise durch Epic Ireland

Dass ich auf das Museum aufmerksam wurde, ist reiner Zufall. Eigentlich war ich nur wegen des Che Guevara Plakats vor der Glaswand stehen geblieben und dachte, es sei Werbung für eine Fotoausstellung mit dem Titel Vom County Galway to Revolutionary. Che Guevara hatte irische Wurzeln? Von Neugier gepackt, ging ich hinein und erfuhr, dass Epic Ireland (The Irish Diaspora Museum) erst im Mai […]

Juni 16

Bloomsday in Dublin: Feiern im Namen einer Romanfigur

Übermütig werfen sich Ulysses-Fans am 16. Juni in Kleider und Hüte aus dem frühen 20. Jahrhundert, lassen die Romanfigur Leopold Bloom auferstehen und begeben sich zu den realen Orten des fiktiven Geschehens. „Happy Bloomsday“ begrüßt die Besitzerin des B&B ihre Gäste zum Frühstück und drückt jedem ein Stück Seife in die Hand. „Eines der Bloomsday-Rituale“ […]

Oktober 08

Die steinerne Welt von Inishmore

Die größte Insel der Aran Islands strotzt vor keltischen und frühchristlichen Relikten wie Hinkelsteinen, keltischen Kreuzen, Bienenstockhütten, Begräbnisstätten Heiliger, alten Kirchen und ist eine Hochburg der gälischen Sprache. Gezeiten und Winde bestimmen den Lebensrhythmus der kleinen Insel in der Galway Bay. Autos sieht man kaum. Die Einwohner bewegen sich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder […]

August 02

Bummel über den English Market in Cork

Knackiges Obst und Gemüse aus biologischem Anbau, Kaffeespezialitäten aus aller Welt, Schokolade aus dem Fair Trade Handel, frisch gepresste Fruchtsäfte, irische Delikatessen, Backwaren, Käse, hausgemachte Leckereien, Gewürze, Weine und allerlei Exotisches – ein Bummel über den English Market in Cork ist ein Fest für alle Sinne. Als die Queen im Mai 2011 Irland besuchte, bat […]

Juli 28

Die Insel der leeren Häuser

In Irland liegt der Immobilienmarkt seit dem Höhepunkt der weltweiten Finanzkrise noch immer brach. Häuser und Wohnungen werden zum halben Preis angeboten. Wer schon immer von einem Cottage auf der grünen Insel träumt, hat jetzt gute Chancen. Heinrich Böll erhob die grüne Insel 1957 mit seinem Irischen Tagebuch zu einem Sehnsuchtort der Deutschen. Daran hat […]